Agenda 2010

Gegen die Angst im Sozialstaat

In diesen Tagen ist in den Medien wieder vermehrt von einer linken Sammlungsbewegung zu lesen. Teile der politischen Linken scheuen sich vor einer Zusammenarbeit mit den Initiator*innen, da sie einige Aussagen von Sahra Wagenknecht zur Asylpolitik nicht mittragen wollen. Das eigentliche Problem liegt jedoch immer noch woanders.


Jetzt kostenlos registrieren und Zugriff auf alle Artikel erhalten
Scroll Up